KörperSinn?

Copyright @ All Rights Reserved

KörperSinn • Neusserstr. 420 • 50733 Köln • Tel 015777356319

Katinka Sánchez Elsner

Feldenkrais Methode

Biographie Beratung

KörperSinn Ausbildung

 

 

KörperSinn

 

 

„Was immer wir in irgendeinem Bereich tun, sei es etwas Konkretes wie das Gehen oder etwas Abstraktes wie philosophische Reflexion, bezieht unseren gesamten Körper mit ein. Jedes Tun vollzieht sich nämlich durch unsere strukturelle Dynamik und durch unsere strukturellen Interaktionen. Alles, was wir tun, ist ein struktureller Tanz in der Choreographie der Koexistenz.“

 

– Humberto R. Maturana; Francesco J. Varela (1984)

 

 

 

Embodiment ist der gängige Begriff, der den Prozess beschreibt, in dem der menschliche Geist bzw. die menschliche Kognition in eine Einheit mit dem gesamten menschlichen Körper gefasst wird.

 

Embodiment als Disziplin der Neurowissenschaften beschreibt und erforscht Prozesse, die eine Wechselwirkung zwischen Körper und Geist umfassen. Erfahrung und Phänomenologische Beobachtung spielen da, im Vergleich zu anderen Wissenschaften, eine vorrangige Rolle.

 

KörperSinn erkundet den Prozess des Embodiment (Verstanden als die Wechselwirkung zwischen Körper, Seele und Geist) der zugleich Erkenntnisweg ist. Diese Methode ist entstanden aus der langjährigen Erfahrung und Praxis mit verschieden Methoden des somatischen Lernens, wie die Feldenkrais Methode, Continuum Movement, Life Art Process und Embodied Life, sowie 25 JahreTanzpraxis und Unterricht.

 

KörperSinn als Erkenntnisweg erforscht den Prozess, wie der menschliche Körper zu einem "Resonanz-Körper" der Welt entfaltet werden kann. Der Prozess dieser Art von Bewusstes-Embodiment hat ethische und soziale Konsequenzen.

 

 

Der Prozess des KörperSinn-Lernens zeigt eine Wirkung auf drei Ebenen:

 

A. Die physische Ebene: Du lernst, dich leichter, freier und bewußter zu bewegen

 

B- Die Ebene der persönlichen individuellen Entwicklung (Self Awareness)

 

C- Die Ebene der bewussten Embodiment Kommunikation mit der Umwelt (Social Awareness)

 

 

KörperSinn versucht die verschiedenen Ebenen des Menschseins und der Körperlichkeit bewusst zu machen, zu erforschen und damit bewusst zu verändern.

 

Das Ziel dieser Methode ist es, über Bewusstheit und Verkörperung, eine Qualität zu entwickeln, der durch KörperSinn Authentizität, Integrität, Selbstverantwortung seinen Ausdruck findet.

 

Termine zum Kennlernen der KörperSinn Methode 2018:

 

 

ERLEBNIS ABENDE kÖRPERSINN

 

5 Oktober 18-21 Uhr

30 November 18 - 21 Uhr

Beide Termine finden statt im Einzig eV Siebachstr 43 50733 Köln